Wissenswertes rund um unsere Praxis

Im Krankheitsfall muss es schnell gehen. Damit Ihr Praxisbesuch bei uns reibungslos verläuft, haben wir hier für Sie wichtige Informationen rund um unsere Praxisabläufe zusammengestellt.

Nicht vergessen: Ihre Versichertenkarte mitbringen

Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei jedem Termin Ihre Versichertenkarte mitzuführen.

Notfallsprechstunde

Wir bieten für Sie täglich um 8 Uhr eine sogenannte Notfallsprechstunde an. Diese ist für Patienten gedacht, die akute (also wenige Tage bestehende) starke Beschwerden haben und somit einer kurzfristigen Behandlung befürfen.

Therapie- oder Röntgentermin ändern/absagen

 

Sollten Sie einen bereits vereinbarten Termin zum Röntgen oder zur Therapie nicht wahrnehmen können bitten wie Sie um rechtzeitige Absage unter

 

02325/587050-10

 

oder 

 

therapie@orthopaedie-wanne.de,

 

damit so die frei gewordenen Termine an andere Patienten entsprechend vergeben werden können.

Praxisgebühr: Das sollten Sie beachten

Seit 2014 wird keine Praxisgebühr mehr von den Krankenkassen erhoben.

Wenn es schnell gehen muss: Wichtige Rufnummern

Einrichtung Telefonnummer
Rettungsdienst und Feuerwehr 112
Informationszentrale gegen Vergiftungen 0228 - 19 240
Ärztlicher Notdienst (ausserhalb der Sprechstundenzeiten) 116 117